Menu

Derby-Sieger-Blut unter PROTECTIONIST-Nachkommen im BBAG-Katalog

Während Auftritte von PROTECTIONISTs erstem Jahrgang in den kommenden Monaten auf den Rennbahnen erwartet werden, betreten die Jährlinge seines zweiten Jahrgangs bald den Verkaufsring bei den Herbstauktionen. Daher freuen wir uns sehr, dass der Katalog für die am 4. September in Iffezheim stattfindende BBAG-Jährlingsauktion eine Liste äußerst interessanter Jährlinge aus hocherfolgreichen Mutterlinien enthält.

Das prominenteste Produkt ist hierbei zweifellos Lot 159. Der Hengst names WELL PREPARED hat Derby-Siegerblut in seinem Spitzenpedigree. Seine Mutter ist die bewährte Vererberin WELL AMERICAN, die Gestüt Röttgens Top-Mutterlinie um Well Proved angehört, welche eine Serie von Champions hervorbrachte, darunter die beiden deutschen Derbysieger WINDSTOSS und WELTSTAR.

Derby-Siegerblut ist auch im Pedigree von Lot 39 LESTER zu finden. Die Mutter des Hengstes LANDORA (FR) ist eine Halbschwester zu Gestüt Ittlingens Spitzenvererberin SKY DANCING, die den mehrfachen Champion SCALO, Vater des deutschen Derby-Siegers von 2019, LACCARIO, zu ihren herausragenden Nachkommen zählt.

Unter den restlichen Jährlingen befinden sich solch interessante Produkte wie Lot 73, eine Halbschwester des Gr.3-Siegers SWEET THOMAS aus Gestüt Wittekindshofs überaus erfolgreicher Mutterlinie um SALDENTIGERIN und Lot 45, ein Produkt aus der erfolgreichen Mutterlinie um die G3-Siegerin PEACE ROYALE. Eine weiterer Top-Mutterlinine findet sich im Pedigree von Lot 137. Die Stute ist ein Nachkomme der G1 Gran Criterium di Milano-Siegerin NOBLE PEARL.

Ein Hengst (Lot 126) aus einer Halbschwester des G3-Siegers LINDENTHALER, eine Stute (Lot 164) deren rechter Bruder sich bereits in Irland bei Joseph O'Brien befindet, sowie EUPHORIE (Lot 185) aus der bewährten Röttgener Stutenlinie der Gr.2-Siegerin ENRICA komplettieren die Liste überaus interessanter PROTECTIONIST-Jährlinge, die das Potenzial zum zukünftigen Star haben, der Ihre Rennfarben tragen könnte!

(17.07.2020)